Coburger Münzschneider Martin Rose

Freiheitsstatue Ungarn Silber



10 Forint Münze aus Ungarn

Die Freiheitsstatue (ungarisch: Szabadság-szobor) in Budapest, der Hauptstadt Ungarns, steht auf dem Gellértberg vor der Zitadelle im Stadtteil Buda. Sie ist die größte aus einer Gruppe von drei Bronzestatuen, die 1947 zu Ehren der Soldaten, die das Land im Zweiten Weltkrieg befreiten, errichtet wurden. Sie ist so aufgestellt, dass sie von fast jedem Ort in Budapest zu sehen ist. Dargestellt ist eine Frauengestalt, welche einen Palmenwedel in den Himmel über sich hält. Die 14 Meter hohe Statue ist zusammen mit ihrem Sockel etwa 40 Meter hoch.[1] Eine ungarische Krankenschwester hat Modell gestanden.
welche von 1949 bis 1989 geprägt wurden.

Durchmesser: ca 2.8 cm Silberfarben
Motiv: Freiheitsstatue von Ungarn
Preis 45 Euro